Ruedi Noser

Für nachhaltige Lösungen

Liberale Politik ist nachhaltige Politik. Warum? Liberalismus heisst für mich Freiheit und Verantwortung: Die Freiheit, sein Glück nach den eigenen Vorstellungen zu suchen und die Verantwortung, der nächsten Generation die Welt so zu übergeben, dass auch sie die Freiheit hat, die Welt nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Das gilt gleichermassen bezüglich Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft. Als liberaler Zürcher Ständerat setze ich mich dafür ein, dass diese Freiheiten für kommende Generationen erhalten bleiben. 

Eine gute Umwelt- und Klimapolitik setzt klare Ziele und leitet zielführende Massnahmen ein. Freisinnige Politik sagt: Wir brauchen Regulierungen, die Kostenwahrheit herstellen, die richtigen Anreize setzen und den Wettbewerb um die intelligenteste Lösung ermöglichen.  Für Symbolpolitik sind wir Freisinnigen nach wie vor die falsche Adresse.

Meine Anliegen in der Klima- und Umweltpolitik sind:

  • Die Innovationskraft der Schweiz nutzen, um einen weltweit wirksamen Beitrag zu den Pariser Klimazielen zu leisten
  • Eine Politik, die innovative und exportfähige Technologien und Lösungen fördert, statt auf Verzichtsappelle setzt
  • Ein intelligentes CO2-Gesetz, das das Klima schützt und zugleich Arbeitsplätze in der Schweiz schafft