Ruedi Noser

Arbeit ist wertvoll

Der Job ist für die meisten Schweizerinnen und Schweizer viel mehr als nur eine Einkommensquelle. Viele von uns definieren sich geradezu über die Arbeit. Sie prägt den Alltag. Sie verschafft Erfolgserlebnisse. Am Arbeitsplatz entstehen Freundschaften und werden Netzwerke gepflegt. Arbeit schafft Wohlstand und hält unsere Gesellschaft zusammen.

Die Querelen um die Bilateralen und die Frankenstärke bedrohen die Sicherheit vieler Arbeitsplätze. Die Politik kann und soll keine Arbeitsplätze schaffen – aber sie muss die Unternehmen darin unterstützen, das zu tun, und darf sie vor allem nicht daran hindern. Hier ist die Politik – hier bin ich als Politiker – gefordert. Drei Faktoren sind für den Erfolg des Standorts Schweiz entscheidend:

  • Tiefe Steuern und weniger Bürokratie, damit die Unternehmen sich auf ihren Erfolg im Wettbewerb konzentrieren können
  • Ein erstklassiges Bildungssystem und gute Bedingungen für Innovation, damit unsere Unternehmen trotz Frankenstärke der Konkurrenz einen Schritt voraus sind
  • Offene Märkte und gutnachbarschaftliche Beziehungen zu anderen Ländern, damit unsere Unternehmen ihre Chancen am Weltmarkt nutzen können und die Schweiz von verlässlichen internationalen Beziehungen profitieren kann