Ruedi Noser

Person

1961 kam ich im Glarnerland auf die Welt und bin dort in einfachen Verhältnissen als viertes von fünf Kindern aufgewachsen. Nach einer Lehre als Maschinenmechaniker bei Rieter in Winterthur habe ich an der Fachhochschule Rapperswil als Elektroingenieur diplomiert. An der HSG in St. Gallen habe ich eine Weiterbildung in Unternehmensführung sowie an der Universität Zürich eine Weiterbildung in Betriebswirtschaft absolviert. Heute bin ich in Zürich wohnhaft.

1988 wurde ich Mitinhaber der Firma Noser AG (Entwicklung von Mess- und Regeltechnik) in Winterthur, die ein Jahr später zur Noser Gruppe umstrukturiert wurde. Seit 1996 bin ich deren Alleininhaber, seit 1997 Verwaltungsratspräsident. Mit knapp 500 Mitarbeitenden gehört die Noser Gruppe zu den grössten ICT-Unternehmen der Schweiz. Ein besonderes Anliegen war mir immer die Ausbildung – um jungen Menschen Chancen zu geben, aber auch, um der ICT-Branche den Nachwuchs zu sichern. Deshalb führt die Noser Gruppe ein eigenes Kompetenzzentrum, die Noser Young Professionals (NYP). Deshalb unterstütze ich auch die Non-Profit-Organisation Young Enterprise Switzerland (YES), die die Schule und die Wirtschaft vernetzt.

Von 2003 bis 2015 war ich Nationalrat, zuvor vier Jahre lang Kantonsrat. Von 2013 bis 2015 habe ich die nationalrätliche Kommission für Wirtschaft und Abgaben präsidiert. Von 2003 bis 2009 war ich Vizepräsident der FDP Schweiz. Seit Dezember 2015 bin ich Ständerat

Auch neben Beruf und Politik habe ich mich immer für Anliegen engagiert, die mir am Herzen liegen. Ein paar Beispiele:

  • Für Innovation als Präsident zuerst des Vereins, nun der Stiftung Swiss Innovation Park und als Mitgründer und Vorstandsmitglied des Vereins Machbarkeit Stiftung Forschung Schweiz
  • Für die ICT-Branche als Präsident von ICTswitzerland und damit Vertreter von fast 200'000 Arbeitsplätzen (bis März 2017)
  • Für eine unternehmerische Jugend als Präsident von Young Enterprise Switzerland
  • Für Kunst und Kultur als Mitglied des Verwaltungsrats der Schauspielhaus Zürich AG
  • Für regionale Landwirtschaftsprodukte als Verwaltungsratspräsident der natürli zürioberland AG
  • Für Stromeffizienz als Präsident des Vereins Stromeffizienz-Initiative und als Co-Präsident des Initiativkomitees

Die offizielle Auflistung meiner politischen Ämter und Mandate sowie die Interessenbindungen finden Sie auf der Webseite des Parlaments. Der folgenden Tabelle können Sie entnehmen, welche meiner Mandate ehrenamtlich sind:

 

Name Rechtsform Gremium Funktion Ehrenamtlich Ja/Nein
AMC International Alfa Metalcraft Corporation AG, Risch AG Verwaltungsrat Vizepräsident Nein
Bucher + Suter Inc. (Noser Gruppe), Boston (USA) AG Verwaltungsrat Direktor Nein
Crealogix Holding AG Verwaltungsrat Mitglied Nein
Credit Suisse Asset Management (Schweiz) AG AG Verwaltungsrat Mitglied Nein
digitalswitzerland Verein Vorstand Mitglied Ja
Farmy AG, Zürich AG Verwaltungsrat Mitglied Nein
myStromer AG, Köniz AG Verwaltungsrat Mitglied Nein
natürli zürioberland ag, Bauma AG Verwaltungsrat Präsident Ja
Noser Management AG (Noser Gruppe), Zürich AG Verwaltungsrat Mitglied Nein
Schauspielhaus Zürich AG, Zürich AG Verwaltungsrat Mitglied Ja
Schweizerische Studienstiftung Stiftung Stiftungsrat Mitglied Ja
Stiftung IT-Berufsbildung Schweiz, Bern Stiftung Stiftungsrat Mitglied Ja
Stiftung Konzertsaal und Hotel Braunwald/Glarus Süd, Glarus Süd Stiftung Stiftungsrat Mitglied Ja
Swiss Entrepreneurs Foundation, Bern Stiftung Stiftungsrat Mitglied Ja
Switzerland Innovation Stiftung Vorstand Präsident Ja
Verein ICT Berufsbildung Schweiz Verein Vorstand Mitglied Ja
Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften, Basel Verein Vorstand Präsident Ja
Vorstand Zürcher Handelskammer, Zürich Verein Vorstand Mitglied Ja
WORLDWEBFORUM beecom AG AG Verwaltungsrat Mitglied Ja
YES, Young Enterprise Switzerland Verein Vorstand Präsident Ja
ZH-Medien GmbH, Wallisellen GmbH Gesellschafter Mitglied Ja