Ruedi Noser

Informationsanlass Ständeratswahlkampf mit Ruedi Noser

Die Wahlen im Kanton Zürich vom vergangenen Sonntag gelten als erster Gradmesser für die nationalen Wahlen im Herbst. Die Ergebnisse im Kanton haben gezeigt, dass sich die politische Landschaft im Umbruch befindet. Doch es bleibt keine Zeit, um Wunden zu lecken; volle Konzentration auf die nationalen Wahlen im Herbst ist verlangt. Auch für die Bisherigen wird der Ständeratswahlkampf kein Spaziergang; alle Parteien werden sich einbringen und die mediale Ausstrahlung des Wahlkampfs reicht weit über die Kantonsgrenze hinaus.

In den vergangenen vier Jahren durfte ich die Interessen des Kantons Zürich im Ständerat vertreten. Es war eine intensive Zeit in der für den Kanton entscheidende Geschäfte behandelt wurden - hier drei Beispiele:

  • Um sicherzustellen, dass die S-Bahn mit der zunehmenden Nachfrage mitwachsen kann, war es wichtig, dass wir alle Projekte des Kantons Zürich in der Vorlage zum Ausbau der Bahninfrastruktur einbringen konnten.
  • Mit der grössten Universität und Kunsthochschule der Schweiz sowie der ETH ist Zürichein wichtiger Bildungskanton. In der aktuellen Legislatur ist es uns gelungen, bei wichtigen Vorstössen und Vorlagen im Bildungsbereich die Interessen des Kantons erfolgreich zu vertreten.
  • Das für den Kanton wichtigste Geschäft ist und bleibt die Unternehmensbesteuerung. Mit der STAF haben wir hier eine ausgewogene und mehrheitsfähige Lösung gefunden, über die das Volk im Mai abstimmt. In enger Zusammenarbeit mit der Zürcher Regierung ist es uns gelungen, alle Anliegen des Kantons Zürichs in die Vorlage einzubringen. Das schafft die Basis, um die Unternehmenssteuer kantonal so anzupassen, dass die Steuereinnahmen erhalten bleiben und die Zürcher Wirtschaft sich erfolgreich weiterentwickeln kann.

 

Unter https://www.ruedinoser.ch/staenderat finden Sie das Sessionsmail mit meinem persönlichen Rückblick auf jede Session vom Winter 2015 bis zur aktuellen Frühjahrssession.

 Ich möchte den Kanton Zürich in einer weiteren Legislatur im Ständerat vertreten und mit Überzeugung für die Interessen unseres Kantons in Bern einstehen. Damit das möglich ist, zähle ich auf Ihre Unterstützung.

Nach dem vergangenen Wahlsonntag sollten wir keine Zeit verstreichen lassen und uns auf einen intensiven Wahlkampf vorbereiten. Im Nationalrat einen Sitz zu gewinnen und den Ständeratssitz erfolgreich zu verteidigen, ist unser erklärtes Wahlziel - gemeinsam erreichen wir das!

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit uns auf einen intensiven Wahlherbst einzustimmen. Es erwarten Sie eine Diskussionsrunde über aktuelle politische Themen mit Persönlichkeiten aus Partei und Wirtschaft, gute Gespräche und ein reichhaltiges Käsebuffet aus dem Zürcher Oberland.

 

Datum: Mittwoch, 17. April 2019, ab 18:30 Uhr

Ort: Kraftwerk, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich

 

Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus dem Nationalrat am 17. April begrüssen zu dürfen.

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme und Ihre wertvolle Unterstützung!

Veranstaltungsdatum:
Mi 17.04.2019
Uhrzeit:
18:30
Veranstaltungsort:
Kraftwerk
Selnaustrasse 25
8001 Zürich
Lageplan:
Zurück zur Agenda Herunterladen